Beweglichkeits und Stabilitätstraining

Am vergangenen Freitag machte sich eine Wutz auf zu einer befreundeten Ernährungsberaterin und Personaltrainerin.
Da ich aufgrund einer längeren, nennen wir es „Verletzungspause“ endlich wieder in Tritt kommen will und dabei alles Mögliche ausschöpfen möchte, buchte ich mir eine Stunde Personaltraining bei Claudia Paulsen aus Mertloch. Eine Analyse meiner Essgewohnheiten folgt dann in den kommenden Wochen.

Beim Personaltraining ging es weniger darum das Radtraining und die radsportspezifischen Muskelgruppen  zu verbessern, wo wir durch unseren Sponser IQ-Athletik bereits bestens beraten sind, als durch ein gezieltes Kraft-, Stabilitäts- und Koordinationstraining in Zukunft im Trail schneller, sicherer und gewandter fahren zu können und somit weitere Leistungssteigerungen zu erzielen.
Da ich wohl im Laufe der Jahre beim Krafttraining die Muskelgruppen zu isoliert und wohl auch nicht umfassend genug trainiert habe, haben sich einige Defizite im motorischen Bereich aber auch in der Balance und Stabilität ergeben. Claudia zeigte mir diesbezüglich einige Übungen, die mich derart ins Schwitzen brachten, dass der gesamte Raum eher einem Biotop als einem Trainingsraum glich.

Das HIT (High-Intensity-Training) fern ab des Mountainbikes / Rennrad soll meine Defizite in den o.g. Bereichen verbessern und sogar auch im anaeroben Bereich meine Leistungsfähigkeit verbessern.
So lege ich dann hoffentlich eine gute Basis für die Arbeit an der Fahrtechnik, um endlich nicht mehr der Langsamste im Trail zu sein.

Naja der erste Muskelkater kam dann umgehend, sodass samstags kein Radtraining mehr möglich war!

Danke nochmal an Claudia für die Mühe.
Ich hoffe ich komme schnell wieder in Tritt um im nächsten Jahr wieder angreifen zu können.
LG
Oli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s