Nettetalrunde

Am heutigen Freitag haben sich die Wutzen die bereits wieder biken dürfen, (an dieser Stelle beste Genesungswünsche an Hein) zu einer kleinen, aber feinen Nettetalrunde getroffen. Die Ersten starteten an der Metzgerei Becker in Nickenich, ich bin direkt nach dem Dienst in Welling hinzugestoßen.
Anmerkung: Welling, ein nettes Maifeldörtchen mit Tradition, das u.a. bekannt ist durch das tolle Hotel Restaurant „Zur Post“ ,der Familie Wolf. Wenn wir nicht gerade erst gestartet wären, hätten wir sicher im schönen Biergarten ein ALKOHOLFREIES Getränk zu uns genommen.

So sind wir dann jedoch über den Traumpfad weiter nach Trimbs und Mayen-Hausen Richtung Stadtwald Mayen unterwegs gewesen bis es unseren Black Sepp in ein örtliches Kaffee zog. So bekamm auch ich endlich mein Mittagessen, ein Laugengebäck.

Nach dieser kurzen, vor allem aber unterhaltsamen Rast, bei der uns eine nette Dame beinahe die Räder samt Fahrradständer umgeworfen hätte, fuhren wir weiter in Richtung dem überregional bekannten Schloss Bürresheim.

Weiter über schöne Forstwege und den ein oder anderen Trail ging es hinauf zum Hochsimmer über den Gänsehals, der mit einem flowigen Trail bis Bell auf uns wartete. Von dort ging es wieder zurück nach Nickenich, vorbei am Laacher See.

Diese Tour könnte demnächst wiederholt werden und wir laden dann entsprechend zum Mitfahren ein.

LG
Oliver

Wutz on Wheelz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s