Save your Ass du Wutz

Auserkoren um zu testen.
Heute hat ein kleiner Din A4 Umschlag aus Schweden den Weg zu Oli´s Homeoffice gefunden.

Bild
Darin befand sich Testmaterial, welches klein,fein und sogar grün ist.

Wasn das?

Rauchen kann man es zumindest nicht!
Könnte ein Rahmenschutz sein ist es aber nicht.
Als Ass Savers mag es dem ein oder anderen bekannt sein.
Für die Viehlzahl der Biker wird es wenn man es als Schutzblech bezeichnet eher ein Begriff sein.
Ein Schutzblech schwer, nimmt Platz weg, rappelt am Rad.
Montiert  sieht ein Schutzblech an MTB´s eher bescheiden aus und ist sogar bei Rennveranstaltungen verpönt.
Ganz anders geht die Sache mit dem Gewicht und des Designs dieses nette Teil um .
Bild
Für Gewichts- und Platzfetischisten entwickelt keine 30g schwer.
Was will Mann mehr 😀

Das unkomplizierte Montage-Video findet ihr bei Vimeo hier :  http://vimeo.com/28897914
Und eines von der schmutzigen Straße : http://vimeo.com/31325896

Die große Wirkung des Schmutz abhaltens am Bobbes der Wutz on Wheelz haben wir in den letzten Tagen testen können. Erste Testrunde mit meinem 26er bei leichtem Schmodder wurden  abgespult. Da der Ass Savers am Sattel befestigt ist, somit ganz nah am Po und genau in der Einflugschneise des Dreck, hält er diesen ab. Der Bereich rund um das Sitzpolster bleibt somit trocken und sauber, sodass man sich weder den Sattel noch den Hintern aufreibt. Das kann gerade im Wettkampf entscheident sein.

Gute und clevere Erfindung, kaum Zusatzgewicht und aktzeptable Schutzwirkung: Daumen Hoch

Nachdem wir jetzt endlich einmal testen konnten fällt das Fazit ernüchternd aus.
Für 29er ist das kleine Plastikteil nicht zu gebrauchen.


Bei schneller Fahrt mit einem 29er hat der Ass savers nicht den Hauch einer Chance den Bobbes sauber zu halten.
Mit dem 26er sieht es etwas anders aus gerade noch akzeptabel und ausreichen um den meisten Schmutz fern zu halten.
Fazit
Wer nicht  mehr als 20kmh Schub auf die Pedale bringt kann mit dem kleinen Teil gerade so zufrieden sein.

Bei höherer Geschwindigkeit und mit großem 29er Bike bietet es keinen Schutz.
Der größte Pluspunkt ist aber das Auffallen mit dem Ding 😀

Wutz on Wheelz

Tom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s