Saisonplanung 2013 -Veranstaltungstermine-

Als neugegründetes sportlich orientiertes Biketeam haben wir natürlich schon die Saison 2013 in der Planung.
Zwei Highlights in 2013 stehen an.

Als erstes hätten wir  das „Bike around the clock“ in  Diez an der Lahn.
Der Termin für das 24h MtB-Rennen ist der 18.-19.05. 2013
Der Start wurde auf 14Uhr festgelegt.
Noch immer steht ein fettes ???? das Team grübelt gewaltig.

Bei den Rennradevents ist der  Ötztaler Radmarathon das Ziel.
Am 25.08. soll dieser von vier Mann im Team unter die Räder genommen werden. Allerdings brauchen wir dabei etwas Glück beim Losverfahren.
Bei Lospech würde als Alternative dazu dann  der „Highlander“ wahrscheinlich gefahren. Hierbei sind ähnlich viele Höhenmeter und Kilometer zurück zu legen.

Der Großteil des Trainings und der Vorbereitung in 2013 wird auf diese beiden Events ausgerichtet.

 Veranstaltungen bei denen eine Teilnahme von mindestens einer „Wutz“ geplant ist 

  • CTF   
  •  07.04.2013  Wehr
  •  09.05.2013 Weibern
  • 19.05.2013 Ochtendung
  • wird noch ergänzt
    CTF Termine 2013 www.zelenka-schmidt.de

 Rennen mit Massenstart und Zeitnahme

Einige Termin wurden zwischenzeitlich verlegt neuste Infos gibt es auch hier : http://www.jedermanntermine.de

MtB

Rennrad

Weiterhin  planen, führen durch oder nehmen teil an/bei

  • 11-24.01.2013 Trainingstage auf Mallorca ( steht fest )
  • 16.02.2013 Indoorcycling 6Std Marathon  www.trierer-indoorcycling.de  ( steht fest )
  • 9.oder 16. März  Leistungstest bei unserem Unterstützer IQ  www.iq-athletik.de  ( steht fest )
  • Wenn die Sonne 2013 ihr Debüt feiert begeben wir uns kurzfristig auf eine Tagestour nach Rodalben um den Felsenwanderweg einmal am Stück zu fahren aller Wahrscheinlichkeit nach wird dies auf einen Montag fallen und ca. 5-6Tage vorher publiziert. Darüber hinaus stehen die Flowtrails Stromberg  nach Wiedereröffnung Anfang des Jahres auf dem Program.
    Im September werden wir versuchen die Sardinientour die HansPeter schon für 2012 geplant hatte zu verwirklichen.
    Bevor wir dann völlig erschöpft aber glücklich in den Winterschlafmodus wechseln besuchen wir als Jahresendhighlight unser geliebtes Bikeparkhostel.
  • Ebenfalls in der Planung ist ein verlängertes Wochenende in den Alpen. Entweder ins Trentino oder zum Monte Grappa und dort über die Militärpfade des 1.Weltkrieg. Die andere Alternative wäre nach Livignio ins Singletrialparadie
  • Nach erstem Gespräch und wenn die Zeit es noch erlaubt werden die Vogesen evt. im Frühjahr ebenfalls ein Thema werden.
    Eine Übernachtungsmöglichkeit würde uns zu Verfügung gestellt.

Daneben wird natürlich hier in unserem Blog und bei Facebook kurzfristig für Trainingsfahrten und Touren eingeladen!

verteilen erlaubt

Da trifft Dennis einer der Köpfe von IQ Athletik und unser Unterstützer den Nagel auf den Kopf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s