Rurseemarathon oder Krieg auf Rädern

Am Samstag 01.06 führte es Dirk und mich zum Rurseemarathon nach Einruhr.
Nach dem Regen der letzten Tage mit mulmigem Gefühl im Bauch. Die Strecke war uns bekannt und auch das es eine üble Abfahrt bei ca. km 15 km gibt.
Die Anreise lohnte sich letztentlich doch. Nach Aussage des Moderators in Einruhr hat es wiedererwarten nicht soviel geregnet wie in anderen Regionen.
Aber Schlamm und Schmodder gab es trotzdem auf der kompletten Strecke und die Warnung, ab km 15 sehr aufzupassen da es in diesem Streckenabschnitt sehr gefährlich wäre .
Yeah!

DCIM126SPORTKurzes Treffen mit „Wutz“ Marc unserem Teamdesigner

DCIM126SPORTUnd da war er der Wutz on Wheelz Fananhänger 😀

Unser Start erfolgte um 14:50Uhr es lief gut für Dirk und mich.
Weit vorne mitfahrend trieben wir unser Unwesen. Bis, ja bis zur besagten Abfahrt.
Bei km 15. erlebten wir gleich am Anfang der langen Abfahrt 2 Stürze, einer sogar schwer. Noch ganz klar im Kopf nahmen wir das Tempo  in der restlichen Abfahrt etwas raus, was manch Verfolger zu halsbrecherichen Überholmanövern drang.
Krieg am Berg.
Schön bekloppt nach nur 30m vergisst das Wesen Mensch, dass man sich die Knochen brechen kann. Wie kurz zuvor gesehen.
Legt den Schalter um und vergisst die Gefahr. Naja, sollen sie wir tun dies nicht.
Die restliche Strecke war ein klacks und so schlugen wir auf Platz 8 (32) und 11 (49) AK im Ziel ein.
Marc erreichte auf der Langstrecke bei seinem ersten MTB Marathon überhaupt einen sehr respektabelen Platz 12AK.
Geiles Rennen geile Strecke tolle Orga !

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wutz on Wheelz

Tom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s