Keiler Bike Marathon 2013

Am Sonntag starteten Dirk und Michael zum Keiler Bike nach Lohr/Wombach.

Um 4 Uhr am Sonntag Morgen klingelte der Wecker für die Keiler Aktion. Als Wutz ist man verpflichtet bei der Verwandschaft zum Familientreffen auf der Matte zu stehen.

Foto
Nach dem wir uns in Wiesbaden um 5:30 getroffen haben ging es in einem Auto weiter nach Lohr. Nach entspannten 1,5 Stunden war der Wettkampfort erreicht. Normalerweise braucht man etwas weniger Anfahrtszeit aber wie bekannt mußte Sepp unterwegs noch das Revier makieren.

Nachdem die Startunterlagen abgeholt waren dauerte es nicht mehr lange für Sepp bis er in den Startblock musste.

Nach Durchsicht der Starterliste in der Alterskassenkategorie 2 war klar das es hier nichts zu ernten gibt. Olympiateilnehmer, Deutsche Meister usw. waren da am Start. Egal, es geht um den Spaß. Nach ca. 1.400 GA Kilometer in den ersten zwei Juli Wochen (Vorbereitung Ötztaler) waren die Beine am Anfang ziemlich schwer. Das löste sich nach 1,5 Stunden und ich konnte richtog Fahrt auf nehmen. Am Ende standen 2:41 auf der Uhr was Platz 10 in meiner AK bedeutet. Bis Platz 5 waren es nur 3 Minuten.

Für Dirk lief es an diesem Tag perfekt auf der Kurzdistanz. Er wurde 18. Seiner Ak und verbesserte sich über 20 Minuten gegenüber dem Jahr 2011. Sein Fleiß und die Trainigssteuerung machen sich auch hier bezahlt.
Ingesamt ist bei allen Wutzen eine massive Leistungssteigerung gegenüber dem letzten Jahr zu erkennen.

Der Keiler Marathon ist immer eine Reise wert. Für 20 Euro Startgebühr gibt es hier alles was der Biker braucht. Die neue Strecke hattte es in sich mit 62 Km und 1600 Hm. Singletrail pur und Highspeed Abfahrten. Im Ziel gab es kostenlos Keiler Weizen eiskalt:-)

Rundum war es ein perfektes WE

LG
Sepp
Wutz on Wheelz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s