Fünf Nasen im Tal des feinen Roten

Leicht rot sind wir geworden aber nicht an den Nasen.
Die Weinfeste beginnen erst später im Jahr.
Das Ahrtal war es heute welches wir besuchten.
Bei bestem Bikewetter und abermals im geschichtsträchtigen Tal unterwegs.
Diesmal aber mit dem MTB.

IMG_6284
Bestechung mit neuen Gummis?
Leider vom falschen Hersteller, aber einem geschenkten Gaul ….

Ok, Gummis im Beutel und schon konnte gestartet werden.
Von Kripp aus erstmal Höhenmeter sammeln.
Und oben angekommen satte Aussicht auf das was kommen mag.
IMG_6303
Hoch auf der rechten Seite des Tals um zurück auf der Linken zu cruisen.
Ähhäm eher düsen.

Zwischenablage01
Kurzes posen inkl. leider hat der Mann des Bildes ein wenig versagt.
Naja Gesichter sind nicht alles!
Aber Farbe im Bild plus den schwarzen Mann.

Weiter dem Rotweinwanderweg folgend, unter fachmänischer Führung durch Frank Geschichte,Trails und vor allem tolle Aussichten erfahren.
Von den Römern bis zur Neuzeit, alles da was benötigt wird um Infos vom Guide einzufordern.

IMG_6324
Kurzer Stopp am ehemaligen Regierungsbunker.
Frank konnte glänzen er wusste einiges, auch aus der nicht so schönen Zeit unseres Landes.

IMG_6296
Unsere drei Stöffchenfarben passten gut zur Landschaft und dem stahlblauen Himmel

IMG_6319
Leider ohne Trauben dafür mit Sonne satt belohnt.

Unseren Rückweg traten wir kurz vor Dernbach an und wechselten auf die linke Seite des Tals.

IMG_6339
Ein kurzer Blick zurück, mit der Gewissheit das wir abermals zurück kommen.
Dann mit mehr Zeit !


Wutz on Wheelz

Hanni, Nanni und der Mann mit der Gummihose

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s