Von hinten kam das Hans

Heute besuchten wir die CTF des RSC Mayen.
Auf traditioneller Strecke führte uns der Weg kreuz und quer durch den Stadtwald und hoch in die Eifel.
Wir benötigten zwar kein Rennen mit wahnsinns Technikanforderung, hatten aber unseren eigenen Marathon.
CTF mit An und Abfahrt war angesagt.

Beim Kaffee noch zu viert dies sollte sich durch die Streckenverhältnisse schnell ändern.

Leider hat der Wolkenbruch letzte Nacht mächtig Spuren hinterlassen.
Ergebnis: Matsche satt, Nebel ohne Ende und Null Aussicht.
Bah ………
Nichts desto trotz jagte Hans die Berge rauf, so das ich (Tom) meine liebe Mühe hatte überhaupt am Hinterrad zu bleiben.
Nachdem der junge Wilde sich ordentlich ausgetobt hatte wurde es gemächlicher.


Kuchentour mit Apfel an jeder Verpflegung ordentlich geplündert und die leeren Speicher aufgefüllt.

IMG_0532
So ein Pilz am Wegesrand ist schon verlockend 😀 .

Am Ende des Unternehmens waren wir dann auch am Ende.

Fertig mit dem Tag und Leichenblass oder eher wie ein Zombie.
Nun aber noch schnell ein Stück Kuchen.

Wutz on Wheelz

Der der Hügel mag und Tom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s