Fango am Sonntag

Oh welch Schlammschlacht konnte ich heute am Streckenrand verfolgen. Zu Besuch beim 2. Lauf zum Bullscup in Adenau. Das Wetter der letzten Tage hat ganze Arbeit geleistet und die Strecke in eine einzige Schlammbahn verwandelt. Dies schreckte dennoch keinen der Startwilligen ab. Hut ab vor der Leistung aller. Bei solch Verhältnissen bedarf es schon einige Überwindung an den Start zu gehen. Als fotografierender Wandersmann war ich beim Lizenz und Hobbyrennen an der Strecke. Fotos satt . Büdde schön:
Da der Speicherplatz im Blog sehr gering ist leider kleiner Bilder.
Wenn jemand das ein oder andere Bild in voller Auflösung haben möchte einfach Mail mit der DSC Nummer der jeweiligen Bilder an : Wutzonwheelz@T-Online.de

Wutz on Wheelz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s